Kirchboitzen

Zur St.-Michaelis-Kirchengemeinde Kirchboitzen gehören die evangelischen Christen aus den Dörfern Kirchboitzen, Altenboitzen, Groß Eilstorf und Klein Eilstorf, Hamwiede, Nordkampen und Südkampen, Vethem und zu einem kleinen Teil aus Hollige.

Der Mittelpunkt unserer Kirchengemeinde ist die St.-Michaelis-Kirche in Kirchboitzen. 1203 wird sie zum ersten Mal urkundlich erwähnt, doch sind aus dieser Zeit keine Spuren mehr in ihr zu finden. So, wie sie jetzt zu sehen ist, wurde sie 1862-64 erbaut; lediglich der Feldsteinteil des Turmes ist von 1742. Am 15. April 1945 brannte unsere Kirche aus, so dass die Innenausstattung wie auch der Turmhelm nach dieser Zeit entstanden sind. In der Kirche finden bis zu 650 Besucher Platz.

Die Gottesdienste in unserer Kirche beginnen in der Regel an jedem Sonn- und Feiertag um 10 Uhr. Die Kirche ist vom 1. April – 31. Oktober täglich von 8 – 18 Uhr geöffnet. Die Kirche für Theaterstücke, Bilderausstellungen und Lesungen zu öffnen, hat in der Gemeinde und bei auswärtigen Besuchern Zuspruch gefunden. Eine offene Gemeinde sein, eine Kirche auch für andere zu sein, das ist dadurch erreicht.
In fast jedem Dorf finden einmal monatlich Kindergottesdienste statt.

Übersicht Kirchengemeinden

 

Pfarramt

Pastor Claus van Veldhuizen

Tel.: 05166-244
 

Kirchboitzen 32
29664 Walsrode
 

Pfarrsekretärin Anne-Katrin Riekers

Tel.: 05166-244