Kirchenkreis

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Walsrode ist ein Kirchenkreis in Niedersachsen. Er gehört zum Sprengel Lüneburg der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Zum Kirchenkreis Walsrode gehören ca. 39.000 Gemeindeglieder in 13 Kirchengemeinden, die durch 20 Pastorinnen bzw. Pastoren und 7 Diakoninnen und Diakone betreut werden. Als Arbeitgeber beschäftigt der Kirchenkreis ca. 250 hauptberufliche und geringfügig beschäftigte Mitarbeitende.

Der Kirchenkreis Walsrode liegt in der Mitte Niedersachsens und umfasst den bis 1974 existierenden alten Landkreises Fallingbostel. Er erstreckt sich zwischen den Orten Lindwedel im Süden, Rethem im Westen, Dorfmark im Osten und Bommelsen im Norden. Das Gebiet des Kirchenkreises ist ländlich geprägt und liegt in einer bevorzugten Tourismusregion. Hügel, Wälder und Flussläufe sind typisch für die Landschaft.

Superintendentur

Die Superintendentur ist der Amtssitz des Superintendenten und befindet sich Am Kloster 1A.
Das Wort Superintendent leitet sich von dem lateinischen Wort „Aufseher“ ab. Dem Superintendenten ist die geistliche Aufsicht und Verwaltung des Kirchenkreises übertragen. Er visitiert regelmäßig die Kirchengemeinden, hat die Dienstaufsicht über alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kirchenkreis, leitet die Kirchenkreiskonferenzen und ist Vorsitzender des Kirchenkreisvorstandes.
Im Büro des Superintendenten, dem sogenannten Ephoralbüro, ist Frau Karin Smolinski als Sekretärin erste Ansprechpartnerin für alle, die in Kirchenkreisangelegenheiten den Superintendententin sprechen möchten oder sonst Informationen brauchen.
Hier wird unter anderem die ein- und ausgehende Post des Superintendenten und die dienstliche Post der Kirchengemeinden des Kirchenkreises bearbeitet und weitergeleitet.

In den Büroräumen der Superintendentur finden Gespräche, Konferenzen und Arbeitsgruppen statt. Gesprächstermine mit dem Superintendenten Ottomar Fricke können über das Büro vereinbart werden. .

 

Karin Smolinski

Tel.: 05161 - 989710
Fax: 05161 - 989715

zum Kontaktformular

Am Kloster 1A
29664 Walsrode

Superintendent Ottomar Fricke

Tel.: 05161 989710

zum Kontaktformular

(Wieder-) Eintritt

Sicher haben Sie damals für Ihre Entscheidung Gründe gehabt. Doch mit ein wenig Abstand stellt sich heute vielleicht manches anders dar.
Vielleicht haben Sie seitdem wieder gute Erfahrungen mit der Kirche gemacht.

Ein Eintritt ist leicht, geht schnell und kann bei jeder Pastorin / jedem Pastor erfolgen. Rufen Sie einfach an und vereinbaren einen Termin - oder versuchen Sie Ihr Glück und gehen Sie vorbei. Manchmal sind auch Pastoren zuhaus …