Selbsthilfefilm

"Wir bewegen - was uns verbindet "


Ein Film über Selbsthilfe in Niedersachsen

Im Film "Wir bewegen-was uns verbindet" kommen Betroffene aus unterschiedlichen Selbsthilfegruppen zu Wort. Sie schildern ihren Weg in die Selbsthilfe und den Weg, den sie mit "ihrer" Selbsthilfegruppe gegangen sind. Dabei zeigen sie exemplarisch die Vielfalt der Menschen, Themen und der Möglichkeiten, gemeinsam mit anderen etwas für sich zu tun.

Zusätzlich zu den Beispielen gibt der Film Informationen darüber, wie Betroffene und Gruppen durch Kontakt- und Informationsstellen im Selbsthilfebereich unterstützt werden.
Der Film kann bei der Walsroder Kontaktstelle ausgeliehen werden.

Filmbild
Bild: Cover Selbsthilfefilm

Idee und Konzept des Films:

  • Detlef Olek - Kontaktstelle Walsrode
  • Rita Hagemann - KIBIS, Hannover
  • Monika Klumpe - BeKoS, Oldenburg
  • Michael Rittmeier - ZISS, Landkreis Harburg
  • Dörte von Kittlitz - Selbsthilfe-Büro-Niedersachsen
25-Jahre SH im Heidekreis farbig
25-Jahre SH im Heidekreis