Pilgerreise nach Irland

28. Oktober 2019

Vom 29. Februar bis 7. März 2020 veranstaltet die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Düshorn-Ostenholz eine Pilgerreise mit dem Pfarrer und Musiker Andy Lang in den wilden Westen Irlands nach Connemara.
Connemara bietet himmelstürmende Berge, atemberaubende Steilklippen, berühmte Sandstrände und eine ganz eigentümliche Melancholie,welche Pilger in innere Landschaften voller Weite führen kann. Connemara ist der perfekte Spiegel der Seele, wenn die Pilger dieses wilde, weite Land mit der entsprechenden Haltung aufsuchen. Hier spricht die Natur mit kraftvoller Stimme zu ihnen, so dass sie einen Hauch vom Atem des Schöpfers spüren. Die Pilgergruppe wird im idyllischen Letterfrack Lodge in Connemara wohnen, selber kochen und von dort begleitete Ausflüge in die einzigartige Landschaft der irischen Westküste unternehmen. Viel Musik und geistliche Impulse machen die Pilgerreise zu einem besonderen Erlebnis, das sich deutlich von touristischen Rundreisen unterscheidet. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 24 begrenzt, ein paar Plätze sind noch frei.
Für weitere Informationen und Anmeldungen kann man sich an das Kirchenbüro Düshorn wenden. Öffnungszeiten: dienstags 9.00-12.00 Uhr und donnerstags 14.00-17.00 Uhr. Anmeldeschluss ist der 8. November, danach werden die Teilnehmer zu einem Vortreffen Ende November eingeladen.

Übersicht Aktuelles

Information und Anmeldung

Kirchenbüro Düshorn
Tel.: 05161-740240