Meldungen zu Gottesdiensten - aktualisiert am 08. Mai 2020

08. Mai 2020

In den vergangenen Wochen waren alle Gottesdienste seitens der staatlichen Behörden verboten.

Das hat sich nun geändert. Auf Basis einer Handlungsanleitung der Landeskirche sind Gottesdienste ab dem 10. Mai 2020 wieder erlaubt.

Es gibt allerdings eine ganze Reihe von Auflagen, u.a. Einhaltung der Abstandsregeln durch zugeteilte Plätze, Tragen von Nase-Mund-Schutz, kein Gesang durch die Gemeindemitglieder. Das alles mit dem Ziel, jede mögliche Ansteckung der Gottesdienstbesucher*innen und Mitwirkenden zu vermeiden.

Die Kirchenvorstände der Gemeinden im Kirchenkreis Walsrode sind auf Basis der neuen Regelungen nun aufgefordert zu prüfen, ob und in welcher Form Gottesdienste in ihrer Gemeinde möglich sein werden. Das heißt: Jede Gemeinde muss eine eigene Entscheidung treffen und diese verantworten. 

Folgende Kirchengemeinden laden am nächsten Sonntag wieder zu Gottesdiensten ein:

Ahlden - 10:00 Uhr Gottesdienst mit Pastorin Rohr

Eickeloh - 10:00 Uhr Gottesdienst mit Pastorin i.E. Half

Gilten - 10:00 Uhr Gottesdienst mit Pastorin Hülsmann

Lindwedel - 9:00 Uhr Gottesdienst mit Pastor Paulus*

Meinerdingen - Bei gutem Wetter 10:00 Uhr auf der Kirchwiese (P. Delventhal)

Schwarmstedt - 10:30 Uhr Gottesdienst mit Pastor Paulus*

Walsorde - 10:00 Uhr Gottesdienst mit Pastor Bernhardt

*Anmeldung am Freitag 14:00-16:30 Uhr unter 05071-1775, dafür kein Tragen von Mundschutz

In den Gemeinden Bad Fallingbostel, Bomlitz, Bommelsen Dorfmark, Düshorn-Ostenholz, Kirchboitzen, und Rethem wird es an diesem Sonntag keinen Gottesdienst geben.

Bleiben Sie behütet!

Superintendent Ottomar Fricke
Am Kloster 1A
29664 Walsrode
Tel.: 05161 989710