Stellvertretende Amtsleitung (m/w/d)

31. März 2022

Das Kirchenamt Celle ist die gemeinsame Verwaltungs- und Kassenstelle für die Ev.-luth. Kirchenkreise Celle (www.Kirche-Celle.de), Soltau und Walsrode. Wir verstehen uns als dienstleistungsorientierte Einrichtung und leisten Verwaltungshilfe für die angeschlossenen 55 Kirchengemeinden und 3 Kirchenkreise mit ca. 145.000 Gemeindegliedern in allen Bereichen des Haushalts- und Kassenwesens, des Personalwesens mit etwa 1.500 Personalfällen, der Diakonie sowie der Liegenschafts- und Bauverwaltung. Die Kirchenkreise und Kirchengemeinden sind Träger von 37 Kindertagesstätten, von zahlreichen Beratungsstellen und sonstigen diakonischen und seelsorgerischen Einrichtungen sowie von 39 Friedhöfen.

Wir suchen eine engagierte Führungspersönlichkeit als Stellvertretende Amtsleitung (m/w/d) mit Aufgabenschwerpunkten in der Gremienarbeit sowie Abteilungsleitung, die gemeinsam mit der Amtsleitung sowie den verantwortlichen Personen und Gremien die vielfältigen Aufgaben in den Kirchenkreisen wahrnimmt und zielstrebig voranbringt.


Ihr Aufgabengebiet:

  • Stellvertretende Leitung des Kirchenamtes gemeinsam mit einer weiteren stellvertretenden Leitung
  • Gremienarbeit in den Kirchenkreisen Soltau und Walsrode
  • Abteilungsleitung, idealerweise der Kindertagesstätten-/Diakonieabteilung (Verwaltung) im Kirchenamt Celle
     

Ihr Profil:

  • Verwaltungs-, finanz- oder betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Leitungserfahrung und Führungskompetenz
  • Mehrjährige Berufserfahrungen in einer größeren Verwaltungseinheit gerne im kirchlichen Kontext
  • Sozialkompetenz und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zum Dienst zu bürounüblichen Zeiten (z.B. Abendsitzungen der Gremien)
  • Führerschein der Klasse B

Eine Tätigkeit im Kirchenbeamtenverhältnis setzt die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD voraus. Wird die Stelle mit einer Person im Angestelltenverhältnis besetzt, setzen wir, da die Leitungstätigkeit mit Entscheidungs– und Repräsentationsverantwortung verbunden ist, die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Niedersachsen als Mitglied angehört, für die Mitarbeit voraus.


Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Dienstverhältnis mit einer Vergütung nach Besoldungsgruppe A 13 BVGErgG bzw. Entgeltgruppe 12 TV-L mit allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. Zusatzversorgung für privatrechtlich Beschäftigte)
  • Einen attraktiven, verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem hochmotivierten und engagierten Team
  • Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch entsprechende Fort- und Weiterbildungen

Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung, Leistung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Aussagekräftige Bewerbungen senden Sie bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins an den Vorsitzenden des Kirchenamtsausschusses, Herrn Superintendent Heiko Schütte.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen die Leiterin des Kirchenamtes, Frau Astrid Bertram.

Übersicht Freie Stellen

Ihre Bewwerbung an

Superintendent Heiko Schütte
Rühberg 5
29614 Soltau
Tel.: 05191-601 10

Weitere Auskünfte

Astrid Bertram