Coronavirus - aktuelle Informationen!

Liebe Ratsuchende! 

Auch in der Beratungsstelle besteht die 3-G- Regelung (Geimpft, Getestet, Genesen)

Daher bitten wir Sie zu Ihrem Termin einen entsprechenden Nachweis für den Berater/ die Beraterin bereit zu halten.

Unser Anrufbeantworter ist grundsätzlich (24/7) geschaltet. Hinterlassen Sie gerne eine Nachricht und Ihre Telefonnummer - wir rufen Sie zurück.

Neuer Mailkontakt!  lebensberatung.walsrode@evlka.de

Neue Gruppe für Kinder die von Trennung- und Scheidung betroffen sind!

„Halbe Eltern- Ganze Kinder“

Gruppenarbeit mit Kindern nach Trennung oder Scheidung der Eltern

 

 

Nachdem im letzten Jahr, wie so vieles andere auch, unser Gruppenangebot nicht stattfinden konnte, starten wir jetzt im September mit einer neuen Gruppe zum Thema Trennung und Scheidung. Viele Ehen werden geschieden, viele Paare trennen sich. Für alle Beteiligten ist dies ein einschneidendes Ereignis im Lebenslauf. Besonders betroffen sind aber Kinder. Gerade Kinder im Grundschulalter erleben die Trennung ihrer Eltern oft mit Angst und fürchten manchmal Papa und Mama ganz zu verlieren. „Mit unserem Gruppenangebot wollen wir diese Kinder bei der Bewältigung der Trennungssituation unterstützen“, berichtet die Sozialpädagogin Kirstin Hartwig aus der Lebens- und Erziehungsberatungsstelle. Die Annäherung an das Thema Trennung und Scheidung geschieht in der Gruppe in erster Linie spielerisch. Die Kinder bekommen Möglichkeiten ihre Gefühle über kreative Methoden kennenzulernen, besser zu verstehen und sie auszudrücken. Durch den Kontakt zu anderen betroffenen Kindern ist ein Austausch über ähnliche Erfahrungen möglich.

All dies kann dazu führen, dass ansonsten eventuell auftretende Folgeerscheinungen, wie Verlustängste, oder psychosomatische Symptome wie Bauchschmerzen, vermieden werden.

 

„Manche Kinder fühlen sich nach der Trennung zur Parteinahme verpflichtet. Dadurch können heftige Loyalitätskonflikte entstehen. Die Gruppenleiterinnen sind für die Kinder dagegen von beiden Eltern unabhängige Ansprechpartnerinnen.“, ergänzt ihre Kollegin Sozialpädagogin Tina von der Brelie. Kinder sind mit der Trennungssituation oft überfordert und benötigen Hilfe bei der Bewältigung ihres starken Gefühls des Verlustes.

 

Das Gruppenangebot wird bereits seit zehn Jahren regelmäßig von der Lebensberatungsstelle angeboten. An der neuen Gruppe können Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren teilnehmen. Der Zeitpunkt der Trennung sollte nicht länger als zwei Jahre zurückliegen. Insgesamt 12 Mal, im Zeitraum vom 23.November 2021 bis 01.März 2022, jeweils von 16.00 bis 17.30 Uhr, trifft sich die Gruppe in den Räumen der Lebensberatung.

 

Die Teilnahme an der Gruppe sowie die Elterngespräche sind generell kostenfrei.

Interessierte Eltern erhalten weitere Informationen unter Tel. 05161 – 8010, oder per E-Mail: Lebensberatung.walsrode@evlka.de. Anmeldungen bis zum 05. November 2021. Im Internet unter www.lebensberatung-walsrode.de finden Väter und Mütter weitere Angaben zur Beratungsstelle.

Die Gruppe ist ein Präventives Angebot! Sie soll helfen bevor mehr Hilfe nötig wird! 

Ausschreibung Anerkennungspraktikum

Stellenausschreibung Anerkennungsjahr Soziale Arbeit

 

Wir, die psychologische Beratungsstelle des Kirchenkreises Walsrode, suchen ab April 2022 eine Anerkennungspraktikantin/ einen Anerkennungspraktikanten im Bereich Soziale Arbeit.

 

Die Lebensberatung ist eine integrative psychologische Beratungsstelle (Lebensberatung & Erziehungsberatungsstelle), zuständig für Erziehungsberatung, Ehe-und Lebensberatung sowie für Selbsthilfeunterstützung.

Unser multiprofessionelles Team besteht aus Psychologen, Sozialpädagogen, Pädagogen und Ehe-/Lebensberater.

 

Das bieten wir dir:

  • selbstständiges Arbeiten mit vielen neuen Erfahrungen und unter Anleitung
  • eine Teilzeitstelle (Wochenstunden und mögliche Arbeitstage nach Absprache)
  • Möglichkeit der Gestaltung von eigenen Gruppen und Projekten
  • eine Vergütung nach dem Tarif für das Berufsanerkennungsjahr
  • außerdem bietet der Standort Walsrode eine sehr gute Verkehrsanbindung (Hannover in ca. 45 Minuten, Bremen in ca. 35 Minuten, Hamburg in ca. 60 Minuten, Entfernung Bahnhof ca. 500m )

 

Das wünschen wir uns:

  • einen offenen und empathischen Charakter
  • Interesse an psychologischer Beratung

 

 

Schriftliche Bewerbungen bitte an folgende Adresse:

Lebensberatung Walsrode

Kirchplatz 8

29664 Walsrode

Bei Fragen sind wir erreichbar unter Tel. 05161 –8010 oder per E-Mail:

info@lebensberatung-walsrode.de

Kontakt

Lebensberatung Walsrode
Kirchplatz 8
29664 Walsrode
Tel.: 05161-8010