Was ist eine Selbsthilfegruppe?

In Selbsthilfegruppen treffen sich Menschen, deren Anliegen die gemeinsame Bewältigung von Krankheiten, psychischen oder sozialen Problemen ist, von denen sie selbst oder als Angehörige betroffen sind.

 Wesentliche Aspekte einer Selbsthilfegruppe sind:

  • Erfahrungswissen
  • Selbstbetroffenheit
  • Selbstverantwortung
  • Gemeinschaft

Selbsthilfegruppen werden nicht von Fachleuten geleitet. Diese können aber auf Wunsch zu bestimmten Fragestellungen hinzugezogen werden.

Ihr Ansprechpartner

Leiter der Kontaktstelle

Martin Brömme
Kirchplatz 8
29664 Walsrode
Tel.: 05161-8010
Fax: 05161-74588