Andachten

24. Dezember 2021
pastorsbrisny

Gedanken zur Zeit

Ein ganzes Jahr lang hing die Weihnachtskarte bei meinem Freund an der Seite vom Kühlschrank. Es war mein Weihnachtsgruß zum letztenWeihnachtsfest . Darauf ist ein vertrautes Bild von der Krippein ...

18. Dezember 2021

Gedanken zur Zeit

„Der ist zu groß.“ „Der ist schief.“ „Bei dem fehlt ja in der Mitte ein Zweig.“ „Und der hat keine Spitze.“ Kennen Sie das? Einen Weihnachtsbaum zu kaufen ist eine schwierige Angelegenheit. Ich ...

18. Dezember 2021

Mitgegeben auf den Weg

Das Wort „Wellenbrecher“ wurde jüngst zum Wort des Jahres 2021 gewählt. Wellenbrecher dienen dem Schutz von Küsten und Schiffen. Molen und Buhnen sind solche Wellenbrecher. Sie verhindern die ...

11. Dezember 2021

Mitgegeben auf den Weg

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser. „Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät ist es nchit witihcg, in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige, was wcthiig ...

11. Dezember 2021

Gedanken zur Zeit

„Du strahlst ja übers ganze Gesicht“ sage ich der Freundin, die ich auf der Straße treffe. „Ich freue mich so, denn heute bekomme ich Besuch von meinem Sohn, der schon so lange nicht da war,“ ...

04. Dezember 2021

Mitgegeben auf den Weg

An manchen grauen Tagen in dieser Jahreszeit wünschen sich viele, dass die Wolkendecke am Himmel aufreißen und etwas Sonnenschein auf die Erde herabkommen möge. Das gilt jedoch nicht nur für das ...

27. November 2021

Gedanken zur Zeit

Ich denke, ich bin nicht der Einzige, der Freiheit liebt. Das Gefühl von Leichtigkeit, Lebensfreude und Kreativität. Wenn man so „richtig durchatmen“ kann. Leider fühlt sich das Leben oft genau ...

27. November 2021
Andacht

Mitgegeben auf den Weg

Am 1. Advent werden Konfirmanden in Schwarmstedt mit einem Gottesdienst die 63. „Brot für die Welt“ (BfdW) Sammlung eröffnen. Unter dem Motto „Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft“ wird über ein ...

16. November 2021

Mitgegeben auf den Weg

Tränen laufen über ihre Wangen. Manchmal kann sie gar nichts dagegen tun. es gibt Tage da reicht ein Wort und es kommen Erinnerungen in ihren Kopf. Es fühlt sich an wie gestern: sie stand mit ...

13. November 2021

Gedanken zur Zeit

Als wir in den Herbstferien vom Bungalow zum Strand laufen, erklärt meine vierjährige Tochter mit gewichtiger Stimme: „Wir wandern jetzt zum Strand!“. „Ah ja“, antworte ich und runzele die Stirn, ...

13. November 2021
Pastor_Hülsmann_2014

Mitgegeben auf den Weg

Mein Geburtsfoto zeigt einen fünf-pfündigen Jungen mit blonden Haaren, der zahnlos in die Kamera lächelt. Heute sind meine Haare grau, ich habe Zähne und wiege weit mehr als das Dreißigfache. Das ...

06. November 2021
Margrit Liedtke

Gedanken zur Zeit

Standen Sie schon einmal in einem Flur? Sie wollten jemanden besuchen, aber alle Türen sahen gleich aus, welche war die richtige? Ich habe das erlebt, konnte jemanden fragen und öffnete die ...

06. November 2021

Mitgegeben auf den Weg

Allerseelen, Volkstrauertag, Totensonntag – die Gedenktage im November konfrontieren uns mit unserer Vergänglichkeit. Wie heißt es im Psalm 90 »Unsere Tage zu zählen, lehre uns! Dann gewinnen wir ...

30. Oktober 2021

Gedanken zur Zeit

Es gibt Tage, die vergisst man nicht. Der 13. November 1989 ist so ein Tag. Ich erinnere mich an die Bilder im Fernsehen. Begeisterte Menschen feiern ihre Freiheit und überschreiten die Grenze von ...

30. Oktober 2021

Mitgegeben auf den Weg

Nicht alles läuft glatt und glücklich – der Pfad des Lebens ist manchmal steinig und holprig. Größere und dauernde Belastungen können fordern und überfordern. Es folgen Niedergeschlagenheit, ...

23. Oktober 2021

Gedanken zur Zeit

Herbert Grönemeyer singt von der „Blume im Revier“ und sagt, seine Stadt sei „vor Arbeit ganz grau“. Was für ihn Bochum ist, ist für mich Brochdorf, ein Dorf bei Neuenkirchen. Dort bin ich ...

21. August 2021

Gedanken zur Zeit

Im Gemeindehaus steht die große Buntstiftkiste und Kinder malen. Ein Kind fragt: „Hat wer Hautfarbe für mich?“ Alle suchen. „Hier, bitte!“ „Nee, das ist rosa, ich bin doch kein Flamingo! Guck, ...

07. August 2021

Mitgegeben auf den Weg

Als ich vor einigen Wochen ein Audioclip an eine befreundete Theologin schickte, bedankte sie sich mit den Worten: „Paul Gerhardt geht immer…“ - Ich bin von Beruf Musiktherapeut in der ...

Andacht

Mitgegeben auf den Weg

„Eine gute Fahrt!“ „Gott möge dich begleiten.“ „Komm gesund wieder.“ „Geh unter Gottes Gnade.“ Das sind gute Wünsche, die oft ausgesprochen werden zu Beginn einer Reise oder vor Aufbrüchen in neue ...