Andachten

18. September 2021

Mitgegeben auf den Weg

Nach Corona ist nicht vor Corona. Es ist noch nicht so, wie es einmal war. Unbeschwert und selbstverständlich Freunde oder Familienmitglieder zu treffen, so ist es noch nicht. Wir alle spüren, ...

11. September 2021

Mitgegeben auf den Weg

Politik kommt von Polis, griechisch: Stadt, und meint das Steuern des Zusammenlebens, so, dass die Bürger in möglichst großer Zahl zu möglichst viel Zufriedenheit finden. Dazu ist Gerechtigkeit ...

09. September 2021

Gedanken zur Zeit

Der HERR wird vor euch herziehen und der Gott Israels wird euren Zug beschließen. – Jes. 52,12 Wie lesen Sie die Losung für heute? Es klingt vielleicht beruhigend, umarmend: Gott bereitet den ...

04. September 2021
mbpetzold

Mitgegeben auf den Weg

Es klingelte. Die Nachbarskinder standen vor der Tür. „Hallo, wir haben einen toten Vogel.“ Es war mittlerweile der dritte in zwei Wochen. „Gut“, sagte ich, „dann wollen wir ihn auch beerdigen.“ ...

28. August 2021
Andacht

Mitgegeben auf den Weg

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und schauen sich Ihre Hände an. Wie sehen sie aus? Sind sie groß oder klein? Haben sie kurze oder lange Finger? Sind sie glatt und seidig oder runzelig? Egal, wie ...

21. August 2021

Gedanken zur Zeit

Im Gemeindehaus steht die große Buntstiftkiste und Kinder malen. Ein Kind fragt: „Hat wer Hautfarbe für mich?“ Alle suchen. „Hier, bitte!“ „Nee, das ist rosa, ich bin doch kein Flamingo! Guck, ...

07. August 2021

Mitgegeben auf den Weg

Als ich vor einigen Wochen ein Audioclip an eine befreundete Theologin schickte, bedankte sie sich mit den Worten: „Paul Gerhardt geht immer…“ - Ich bin von Beruf Musiktherapeut in der ...

Andacht

Mitgegeben auf den Weg

„Eine gute Fahrt!“ „Gott möge dich begleiten.“ „Komm gesund wieder.“ „Geh unter Gottes Gnade.“ Das sind gute Wünsche, die oft ausgesprochen werden zu Beginn einer Reise oder vor Aufbrüchen in neue ...